Datenlogger

Leistungsstarke und einfach zu konfigurierende
Logger-Lösung für CAN(FD)- und LIN-Systeme



Mit CANnector Log bietet HMS einen einfach zu bedienenden Datenlogger mit vielfältigen Funktionen an. Er ermöglicht die Aufzeichnung von CAN(FD)- und LIN-Daten auf USB-Massenspeichergeräte zur Analyse auf dem PC – und damit die vorausschauende Wartung, die Überwachung von Maschinen sowie die Fehleranalyse. 

Datenlogger

HMS_web-icon_auto-updates

Datenaufzeichnung

Parallele Datenaufzeichnung für CAN*, CAN FD, LIN und digitale I/Os

HMS_web-icon_installers-and-mainteners

Vorkonfiguriert

Läuft "Out-of-the-box", kann aber durch ein einfach zu bedienendes Konfigurationswerkzeug (Drag&Drop) an eine Vielzahl von Aufgaben angepasst werden

HMS_web-icon_Backup

Datenspeicherung

Datenspeicherung auf USB-Speicherstick*, USB-Massenspeichergerät oder in der Cloud

HMS_web-icon_protocol-translator

Verschiedene Datenformate

CSV*, MDF, BLF, ASC, DBC, LDF

HMS_web-icon_Code

Optionale Programmierung

C-User-Code mit Eclipse-basierter Entwicklungsumgebung und/oder Matlab/Simulink-Modellen zur Anpassung des Loggers auf Ihre speziellen Anforderungen

HMS_web-icon_News

Websocket

Browser-basierte Visualisierung von Online-Daten auf Desktop-PCs und mobilen Geräten

*vorkonfiguriert

CANnector Log

CANnector Log ist eine vorkonfigurierte Version des CANnector S Geräts, mit der Anwender CAN-Daten ohne zeitaufwendige Konfiguration aufzeichnen können. Die vier im Lieferumfang enthaltenen Logging-Grundkonfigurationen initialisieren alle 6 CAN-Schnittstellen mit 125 kbit/s, 250 kbit/s, 500 kbit/s oder 1000 kbit/s und protokollieren alle empfangenen Daten im CSV-Format. Für die Datenaufzeichnung wird ein 16 GB USB-Speicherstick mitgeliefert. Die Datenaufzeichnung erfolgt autark auf dem Gerät, ein PC wird nur für die benutzerspezifische Konfiguration oder Visualisierung von Live-Daten benötigt.

Da CANnector Log auf der gängigen CANnector S Variante basiert, kann die Gerätefunktionalität mit Hilfe des ACT-Tools leicht angepasst oder erweitert werden – mit erweiterter Logging-Funktionalität oder darüber hinaus Bridge- und Range-Extender-Funktionalität. 
 

 

Bestellnummer: 1.01.0091.01000

CANnector

HIGHLIGHTS

  • Bis zu 6 CAN-Busse (davon 2 CAN FD)
  • Unterstützt "CAN listen only" (CAN RX)
  • Selbsttätiges Einschalten im Falle einer beliebigen CAN-Kommunikation oder einer definierten Nachricht
  • Umfangreiche Filter- und Trigger-Optionen zur Reduzierung des Datenaufkommens
  • Speicherung auf jedem USB-Speichergerät möglich – keine Datenbeschränkungen
  • Einfacher Zugang über USB, LAN oder optional WLAN/WiFi, 4G
  • Signal- oder Frame-basierte Aufzeichnung
  • Plug&Play, jedoch auch konfigurierbar/programmierbar
  • Eigenständiger Betrieb
  • Erweiterter Temperaturbereich (-40 °C bis +80 °C)
  • Galvanische Trennung
  • Auf DIN-Hutschiene montierbar

Logging-Optionen

 

Vorkonfigurierter Logging-Betrieb

  • Logging von CAN-Daten auf allen 6 CAN-Schnittstellen
  • Frame-basiertes Logging
  • Speichern der Daten auf USB-Speicherstick im CSV-Dateiformat
  • Webserver für Geräteverwaltung und Abruf von Logging-Dateien
  • Unterstützte CAN-Baudraten: 125 kbit/s, 250 kbit/s, 500 kbit/s oder 1000 kbit/s –abhängig von der Konfigurationsdatei
  • Permanentes Logging ohne Trigger oder Filterung
 

Erweiterte Funktionen über Benutzerkonfiguration (mit ACT)

  • Logging von CAN-, CAN FD-, LIN- und IO-Daten
  • Leistungsstarke Trigger- und Filtereinstellungen über einfach zu bedienende Drag-&-Drop-Konfiguration
  • Ringpuffer für Pre-Trigger-Aufzeichnung
  • Signalbasierte Aufzeichnung (basierend auf importierten Busbeschreibungsdateien)
  • Energiesparender Sleep-Modus und Aufwachen via CAN(FD)
  • Datenspeicherung auf USB-Speicher, PC oder in die Cloud
  • Fernzugriff (OPC UA, HMS-Hub, MQTT)
  • LAN/USB/WLAN-Zugriff (optionales WLAN-Modul erforderlich) für Signalvisualisierung

 

cannector-log



Weitere Funktionen
 werden mit den CANnector S/L oder Bridge/Range Versions angeboten.
Mehr erfahren...

Konfiguration und Betrieb

CANnector Log ist vorkonfiguriert und kann ohne weitere Konfiguration direkt verwendet werden. Für Kunden, die spezifische Funktionen benötigen, z.B. Nachrichtenfilterung oder Trigger, bietet HMS einfach zu bedienende Konfigurationstools an, um den Logger für Ihre Anforderungen zu konfigurieren.


Dashboard
Mit dem Dashboard, das mit einem Standard-Webbrowser über Ethernet, USB oder WLAN (WiFi) zugänglich ist, können der CANnector Log und die angeschlossenen Bussysteme überwacht und die verschiedenen Grundkonfigurationen auf dem Gerät ausgewählt, gestartet und gestoppt werden. Ferner können Log-Dateien auf den PC hochgeladen und Live-Daten visualisiert werden.

Loggerfiles


ACT Tool
ACT ist ein Windows-basiertes Tool, welches die einfache Erstellung von Konfigurationen mit oder ohne Busbeschreibungsdatei per Drag and Drop ermöglicht. Darüber hinaus bietet das Tool weitere Konfigurationsmöglichkeiten, wie z.B. das Ändern von Triggern und Filtern.

Ixxat ACT Setup Download (für Freeware/Lite/Standard)

Erfahren Sie mehr über die Funktionen des ACT-Tools

LoggerTrigger


IxAdmin
IxAdmin ist im ACT-Tool enthalten. Mit IxAdmin können die verschiedenen Grundkonfigurationen ausgewählt, gestartet, gestoppt und auf das Gerät heruntergeladen werden. Das Ändern von Baudrateneinstellungen und das Hochladen von Log-Dateien auf den PC ist ebenfalls möglich.

Ixxat IxAdmin Setup Download


IxAdminSmall

Technische Daten

Abmessung (L x B x H) 196 x 113 x 43 mm
Schutzklasse IP40
Gewicht ca. 790 g
Betriebstemperatur -40 °C ... +80 °C
Spannungsversorgung 6-36 V DC
Stromaufnahme Typ. 420 mA bei 12 V
Gehäusematerial Aluminium, rostfreier Stahl
Relative Luftfeuchtigkeit 10-95 %, nicht kondensierend
Host-System Power PC, 256 MByte RAM, 256 MByte Flash
Ethernet 10/100 MBit/s, RJ45
USB 2.0 High-Speed Device, USB-B
2.0 High-Speed Device, USB-A
CAN-FD-Transceiver Microchip MCP2562FD
CAN RX only Hardware umschaltbar
CAN-High-Speed-Transceiver  Texas Instruments SN65HVD251
CAN-Bus-Abschlusswiderstand High-speed/CAN-FD: keiner
LIN-Transceiver NXP TJA1020

Lieferumfang

  • CANnector Log
  • Kabel für Ethernet, USB 
  • Hardware- und Benutzerhandbuch

    Related products

Broschüre

CAN-Broschüre

Laden Sie unsere neueste CAN-Broschüre als PDF-Datei herunter und erfahren Sie mehr über die Produkte, die wir für CAN und CAN FD anbieten...
Dienstleistungen

Entwicklungsdienstleistungen und OEM-Produkte

Vom Brand-Labeling über die HW/SW-Anpassung bis hin zu vollständig kundenspezifischen Produkten.

CAN-Zubehör

HMS bietet spezielle Leitungen, Stecker und Abschlusswiderstände für seine CAN und CAN FD Produkte an.

All you need for CAN

Unter den Marken Ixxat und Anybus bietet HMS über 200 verschiedene Produkte für CAN, CAN FD und die CAN-basierten Protokolle an.