CAN-Interface Serie für USB

Als Modul- und Plug-In-Variante mit Schnittstellen für CAN (HS/LS), CAN FD und LIN.

USB-to-CAN FD

Aktives USB-Interface

2 x CAN/CAN-FD, 1 x LIN

Das USB-to-CAN FD hat – je nach Gerätevariante – bis zu zwei umschaltbare CAN-Kanäle, die ISO CAN-FD, non-ISO CAN-FD und CAN High-Speed unterstützen. Die Automotive-Variante besitzt darüber hinaus eine zusätzliche LIN-Schnittstelle.

1.01.0351.12001, 1.01.0352.12001, 1.01.0353.22012

USB-to-CAN FD

Funktionen und Highlights

  • CAN-, CAN-FD- und LIN-Schnittstellen in einem Gerät
  • Kostengünstig und äußerst vielseitig
  • Einheitliche Treiber-Schnittstelle für den einfachen Wechsel des PC-Schnittstellentyps
  • Für Industrie- und Automobil-Anwendungen
  • Galvanische Trennung

 

Varianten

Das USB-to-CAN FD ist in drei Varianten verfügbar: Compact, Automotive und Embedded. Die Compact-Variante verfügt über einen umschaltbaren CAN/CAN-FD Kanal mit D-SUB-9-Stecker. Die Automotive-Variante verfügt über zwei umschaltbare CAN/CAN-FD-Kanäle mit RJ45-Buchsen. Adapterkabel auf Sub-D9-Stecker liegen den Geräten bei. Das USB-to-CAN FD Embedded, welches ohne Gehäuse, mit Slotblech und angepasstem USB-Kabel geliefert wird, verfügt über einen umschaltbaren CAN/CAN-FD-Kanal mit D-SUB-9-Stecker und ist für den Einbau in den Rechner gedacht.

USB-to-CAN FD Compact
USB-to-CAN FD Automotive USB-to-CAN FD Embedded
Compact
D-SUB 9

Automotive
RJ45
Embedded

 

LIN (Automotive-Variante)
Die LIN-Kommunikation wird wahlweise im LIN-Master- oder Slave-Mode unterstützt. Als LIN-Slave antwortet das Interface selbständig auf empfangene Master-Requests. Die Responsedaten werden mittels Buffer über die PC-API aktualisiert. In der Master-Betriebsart werden die Master-Aufrufe durch die PC-Applikation verarbeitet. Empfangenen LIN-Nachrichten werden mit Zeitstempel, Master-Request, Response sowie Statusinformationen an die Applikation weitergegeben.

Vergleich der verschiedenen USB-CAN-Interfaces

HMS bietet unter der Marke Ixxat weitere USB-Schnittstellen für CAN an. Dies sind z.B. Varianten mit ein oder zwei CAN-Kanälen, einer Unterstützung von CAN FD und LIN sowie eine Embedded-Variante zur Implementierung in Kundengeräte. Eine Übersicht und einen Vergleich der verfügbaren USB-Schnittstellen finden Sie auf der folgenden Seite:

Gegenüberstellung der Ixxat USB-CAN-Interfaces

Hohe Leistungsfähigkeit

Durch den Einsatz leistungsfähiger Hardware und die Anbindung über USB 2.0 Hi-Speed (480 MBit/s) erreichen die Interfaces einen sehr hohen Datendurchsatz bei gleichzeitig minimalen Latenzzeiten und geringem Leistungsbedarf. So ermöglichen sie ein zuverlässiges, verlustloses Senden und Empfangen von Nachrichten in CAN-FD- und CAN-Netzwerken mit hoher Übertragungsrate und Buslast. Ferner werden die Nachrichten mit einem Zeitstempel versehen und können direkt im USB-to-CAN FD gefiltert und zwischengespeichert werden.
Durch den äußerst interessanten Preis und die kompakte Bauform ist das USB-to-CAN FD Interface für den Einsatz in Serienprodukten sowie in Verbindung mit dem canAnalyser für Entwicklungs-, Service- und Wartungsarbeiten bestens geeignet.

Durch das neu entwickelte, robuste Gehäuse ist eine kundenspezifische Anpassung (Custom design / brand labeling) einfach möglich.

Technische Daten

PC-Businterface USB 2.0, Hi-Speed (480 MBit/s)
Mikrocontroller 32-Bit
CAN-Bitraten 10 kbit/s ... 1 Mbit/s
CAN-Transceiver Microchip MCP2562FDT
CAN-FD-Bitraten
250/500 kbit/s Arbitrierungsrate mit 500...10000 kbit/s
Datenrate (vordefiniert)
Anwenderdefinierte Bitraten möglich
CAN-FD-Transceiver
Microchip MCP2562FDT
LIN-Bitraten Max. 20 kbit/s
LIN-Transceiver
NXP TJA1020
CAN-Controller IFI CAN_FD IP
Galvanische Entkopplung 800 V DC/500 V AC für 1 Min.
Stromversorgung Via USB, 5 V DC/300 mA
Temperaturbereich -20°C ... 70°C
Gewicht ca. 100 g
Abmessung 80 x 50 x 22 mm
Zertifizierung
CE

Lieferumfang

  • USB-to-CAN FD Interface in der Variante Compact, Embedded oder Automotive
  • 2 x RJ45 auf Sub-D9-Adapterkabel (nur USB-to-CAN V2 automotive)
  • Manual
  • CAN driver VCI for Windows
  • Simple "canAnalyser Mini" CAN bus monitor
  

Bestellnummern/Varianten

Varianten /
Features
CAN
HS
Ports
CAN
FD
Ports
LIN Galv.
Isolation
D-SUB
9
RJ45 Bestellnummer
Compact 1 1 X X 1.01.0351.12001
Embedded 1 1 X X 1.01.0352.12001
Automotive 2 2 1* X X 1.01.0353.22012

 

* LIN Master/Slave-Betriebsart über Software umschaltbar

Dieses Produkt kann bei den folgenden "Online-Shops" erworben werden.

https://www.conrad.de/de/search.html?search=ixxat%20usb&category=%1Ft15%1Fc14743

Produkt über einen lokalen HMS-Distributor einkaufen
Mengenrabatte, Zugang zum technischem First-Level-Support sowie Unterstützung in Landessprache erhalten Sie bei Ihrem lokalen HMS-Distributor oder der lokalen HMS-Niederlassung.

Distributor finden

Feature-Tabelle – Feldbus-Unterstützung und -Optionen
Klicken, um mehr zu sehen...

 CAN Interface
Type On-board
µC
Galv.
Isolated
CAN
HS
CAN
LS
CAN
FD
LIN Further
Options
 CANnector Ethernet/USB 8 4 2 WiFi/EtherCAT
 CAN-IB640/PCIe PCIe 1-4 1-4 1-4
 CAN-IB600/PCIe PCIe 1-2 1-2
 CAN-IB500/PCIe PCIe 1 1
 CAN-IB200/PCIe PCIe option 1-4 1-4 0-4 Low Profile
 CAN-IB100/PCIe
PCIe option 1-4 1-4 Low Profile
 CAN-IB520/PCIe Mini PCIe Mini

1
1

 CAN-IB120/PCIe Mini PCIe Mini option 1-2
 CAN-IB630/PCIe 104 PCIe 104
2
2

 CAN-IB230/PCIe 104 PCIe 104 2/4 0-1 0-1
 CAN-IB130/PCIe 104 PCIe 104 1-2
 PC-I 04/104
PC104 option 1-2
 CAN-IB810/PMC PMC
2 0-2 2 0-2
 CAN-IB410/PMC PMC 2-4 2-4 0-2
 CAN-IB400/PCI
PCI
1-4 1-4
0-4  
 CAN-IB300/PCI
PCI


1-4
1-4



 USB-to-CAN FD  USB 1-2
1-2 1
 USB-to-CAN V2  USB 1-2 0-1 0-1
 USB-to-CAN V2 Plugin  USB 1-2 0-1 0-1
 simplyCAN  USB 1

 CAN@net NT 200/420 Ethernet 2-4
0-2

 CAN@net NT 100 Ethernet 1



 CAN@net II/VCI Ethernet 1
 CANblue II  Bluetooth 1

Kontaktieren Sie uns!

Benötigen Sie weitere Informationen zum Produkt oder ein Angebot? Wir sind gerne für Sie da...
Dienstleistungen

Entwicklungsdienstleistungen und OEM-Produkte

Vom Brand-Labeling über die HW/SW-Anpassung bis hin zu vollständig kundenspezifischen Produkten.

CAN-Zubehör

HMS bietet spezielle Leitungen, Stecker und Abschlusswiderstände für seine CAN und CAN FD Produkte an.

All you need for CAN

Unter den Marken Ixxat und Anybus bietet HMS über 200 verschiedene Produkte für CAN, CAN FD und die CAN-basierten Protokolle an.