Anwenderberichte

  • Schaeffler_CANblueII

    Ixxat CANblue II macht Fahrtestdaten einfach zugänglich

    Ixxat CANblue II verbindet ECUs von Testfahrzeugen via Bluetooth mit Tablet-PCs und macht Fahrversuche durch die Anzeige von Fahrzeugdaten „greifbarer“.
    Client
    Schaeffler Engineering China
  • ETAS

    IXXAT verbindet Kraftfahrzeug-Simulator mit LIN und CAN

    ETAS verwendet seit mehr als 10 Jahren IXXAT PC-Interfacekarten, um die Kommunikation zwischen ihrem LABCAR HiL-Testsystem und verschiedenen elektronischen Steuergeräten (ECUs) zu ermöglichen.
    Client
    ETAS GmbH
  • Sarissa-INpact

    Mit der IXXAT INpact Brücken zwischen Welten schlagen

    Sarissa bietet hochentwickelte Assistenzsysteme für die millimetergenaue Positionserfassung und Werkerführung an. Die Systeme ermöglichen eine Null-Fehler-Produktion und kommen bei der Fertigung, Kommissionierung und Montage sowohl in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie der allgemeinen Industrie zum Einsatz.
    Sarissa Assistenzsysteme setzen auf die IXXAT INpact, um ihr Local-Positioning-System an kundeneigene Werkerführungssysteme anzubinden.
    Client
    Sarissa GmbH
  • Herkules-Resotec-Bild-Casestudy

    Herkules Resotec realisiert Bedienpanel für PROFINET mit Safety-Funktionen

    Kunden fordern zunehmend die Integration der sicheren Kommunikation direkt im Bedienpanel. Deshalb suchte Herkules Resotec nach einer Kommunikationslösung, die sowohl die Standardkommunikation über PROFINET als auch die sichere Kommunikation über PROFIsafe abwickeln kann.
    Client
    Herkules Resotec
  • PC-Interfaces-for-Medical-Applications

    PC-CAN-Interfaces in der Medizintechnik

    IXXAT PC/CAN-Interfaces ermöglichen die einfache Anbindung von medizinischen Geräten verschiedener Hersteller an einen gemeinsamen Steurerungsrechner. Der Einsatz eines standardisierten Bussystems wie CANopen spart hierbei Entwicklungskosten, ermöglicht den universellen und skalierbaren Einsatz der Komponenten und vermindert darüber hinaus in erheblichem Umfang die Anzahl an Leitungen.

    Client
  • CANatNet-for-Lift-Applications

    Sichere Aufzüge dank IXXAT-Technik

    Das IXXAT CAN@net NT 200 ermöglicht den einfachen Fernzugriff via Ethernet auf CANbasierte Steuerungssysteme. Die Fernüberwachung hilft, den Instandhaltungsplan so anzupassen, dass vorhersehbare Ausfälle, z.B. durch missbräuchliche Nutzung, Fehlbedienung, Verschlechterung des Zustandes usw. berücksichtigt werden. 

    Client
  • Sensys Gatso Group

    Synchronisation von Verkehrskameras über Bluetooth

    IXXAT CANblue II ermöglicht die drahtlose Bluetooth-Kommunikation zwischen Radarkästen und Verkehrskameras.
    Client
    Sensys Gatso Group
  • Fortress Interlocks

    Einfache PROFIsafe-Integration für Fortress Interlocks

    Fortress Interlocks hat mit industriellen Kommunikationslösungen von HMS die Safety-Kommunikation für funktionale Sicherheit in seine amGardpro-Serie integriert.
    Client
    Fortress Interlocks Ltd.
  • relyon-plasma

    Industrielle Plasmaprozesse – modular konfiguriert

    Die Plasmaprodukte von relyon plasma haben ein CANopen-Interface, das mit einem IXXAT-Stack realisiert wurde. In Kombination mit den Anybus-Gateways für CANopen können sie in jede Feldbusumgebung eingebettet werden.
    Client
    relyon plasma GmbH
  • Super-B

    Noch mehr Leistung!

    Super B setzt IXXAT USB-to-CAN V2 PC-Interfaces und IXXAT Protokollsoftware für die Kommunikation zwischen Lithium-Ionen-Batterien und Batterie-Management-Systemen ein.
    Client
    Super B
  • Continental

    Embedded-Plattform ermöglicht den mobilen Datenaustausch zwischen Auto und Analysesystem

    Rund 2300 Gästen wurde während der Conticabana-Fahrveranstaltung der Einfluss des Fülldrucks auf die Fahrstabilität erfahrbar gemacht. Die Daten wurden hierbei mittels IXXAT FRC-EP 190 und FRC-EP170 aus den Bussystemen der Autos extrahiert.
    Client
    Continental AG